Migration, Abschiebung und die Moral der Rückkehr nach Kap Verde

 

19:00-19:30 Uhr
Prof. Dr. Heike Drotbohm

In Gesellschaften, die stark auf die internationale Mobilität ihrer Mitglieder angewiesen sind, kommt der Rückkehr von Migranten eine hohe moralische Bedeutung zu. Mit ihrer Rückkehr bestätigen die Migranten ihre sozialen Bindungen vor Ort, ihre nationale Loyalität und ihre Bereitschaft, sich ökonomisch in ihrem Herkunftsland zu engagieren. Am Beispiel des Inselstaats Kap Verde befasst sich der Vortrag mit der besonderen Situation jener Migranten, die nicht freiwillig zurückkehren, sondern aus den Zielländern abgeschoben wurden. Welche Folgen hat die staatliche Praxis der Abschiebung für die Abgeschobenen, die unvorbereitet und häufig mit leeren Händen zurückkehren? Wie werden sie in ihren Familien und in einer Gesellschaft aufgenommen, die ökonomisch von erfolgreicher Migration abhängt?

Die Night of the Profs findet im Großen Haus im Staatstheater Mainz,
Gutenbergplatz 7, 55116 Mainz statt.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.